• Am 2. Juli nominierte die SP Oberwil/Biel-Benken in einer Zoom-Sitzung die fünf Kandidatinnen und Kandidaten auf der Landrats-Liste des Wahlkreises Oberwil für die Wahlen vom 12. Februar 2023.

    Auf dem Bild mit rotem Rahmen die drei Kandidatinnen und die zwei Kandidaten in dieser Reihenfolge:

    • Erdem Masyan
    • Ursula Wyss Thanei
    • Fabienne Schaub
    • Andrin Stucki
    • Sibylle Probst

    Die Nominierten stellten sich kurz vor und beschrieben ihre Motivation für einen Sitz im Landrat. Anschliessend wurden die Kandidaturen mit Akklamation bestätigt.

    Wir freuen uns auf einen spannenden Wahlkampf und eine hohe Wahlbeteiligung unserer Wählerinnen und Wähler.

  • Replik auf den BZ-Artikel vom 9. April 2022 «Bürgerliche vereint für Baselbieter Sozialhilfegesetz»

    Bürgerliche Politiker unterstellen den Menschen, die auf Sozialhilfe angewiesen sind, dass sie arbeitsunwillig seien. Es brauche einen besonderen Anreiz in Form eines Abzuges beim Grundbedarf, damit Menschen, die kein oder ein zu niedriges Einkommen erzielen, mehr arbeiten.

    Menschen melden sich nicht freiwillig bei der Sozialhilfe. Es sind Menschen, die in eine ernsthafte finanzielle Notlage geraten sind. Artikel lesen…